International Food Standard (IFS)

Unser IFS-Team unterstützt Sie professionell und zielgerichtet beim Aufbau bzw. bei der Anpassung Ihres IFS-Systems:
Optimale & erfolgreiche Vorbereitung zur Zertifizierung
Auswahl des Zertifizierungspartners auf Wunsch
Fortlaufende Betreuung Ihres IFS-Systems
Übernahme interner Audits
Seminare & Trainings

Der IFS ist Lebensmittelsicherheits- und Qualitätsstandard in einem. Er wurde entwickelt, um die Kompetenz der Lebensmittelhersteller bei der Lebensmittelsicherheit und -qualität mit einem Werkzeug zu prüfen. Dies spart Zeit und Geld.

Der IFS ist risikobasiert. Das bedeutet, dass Sie Ihre eigene Lösung, die für Sie geeignet ist, entwickeln können. Der IFS-Auditor prüft während des Audits nur, ob Ihre Lösung funktioniert und die Herstellung von sicheren Produkten gewährleistet. Der IFS verlangt keine speziellen Verfahren oder Maschinen, wenn dies nicht notwendig ist, um einen sicheren Prozess für Ihre Produktion zu entwickeln.

Worauf kommt es an?

Erfüllung der wichtigsten Qualitätsanforderungen (die vier K.O.-Kriterien):
Vorhandensein eines funktionierenden QM/HACCP-Systems
Verantwortung der obersten Leitung
Allgemeine Rückverfolgbarkeit
Umsetzung von Korrekturmaßnahmen

Ziele eines funktionierenden IFS-Systems:
Senkung der Kosten
Höhere Transparenz über die gesamte Lieferkette

Ihr Nutzen:
Effektives Kostenmanagement
Strategische Personalschulung
Effiziente Ressourcennutzung

Sind Sie an weiteren Informationen interessiert? Kontaktieren Sie unser Expertenteam!