Auditing

Auditing in Bereichen der Lebensmittelsicherheit und Qualität

Durch den Gesetzgeber, die Handelsunternehmen und auch die Lebensmittelindustrie wurden in der Vergangenheit eine Vielzahl von neuen Standards entwickelt, damit die Sicherheit des Endverbrauchers durch den Verzehr von Lebensmitteln nicht gefährdet wird. Ziel dieser Standards war es, das Vertrauen der Verbraucher in die Produkte der Ernährungswirtschaft zu verbessern.

Für die Produzenten von Lebensmitteln und alle mit der Prozesskette verbundenen Zulieferer ist diese Flut von individuellen Standards allerdings nur mit erheblichem Aufwand zu implementieren und aufrecht zu erhalten. Denn kaum ein Standard akzeptiert Abweichungen, Alternativen oder die sonst üblichen Ansätze integrierter Managementsysteme, wie wir sie aus anderen Branchen kennen. Hinzu kommen noch Lieferantenaudits, die häufig unabhängig von bestehenden Standards in regelmäßigen Zeitabständen durchgeführt werden. Dies bedeutet Kosten für Vorbereitung, Auditierung und Nachbearbeitung der Auditergebnisse.

Im Bereich der Auditings bieten wir Ihnen auf Grund langjähriger Erfahrung unser Know-how und stehen Ihnen zum Aufbau und der Weiterentwicklung Ihres Qualitätsmanagementsystems gerne zur Verfügung.

Nutzen Sie unsere Erfahrung in den nachfolgenden Standards der Lebensmittelsicherheit:
ISO 22000:2005
FSSC 22000
IFS
IFS-Logistik
BRC
GFSI
Global GAP
HACCP
GMP+
GOST

Wir übernehmen für Sie auch:
Lieferantenaudits (SQA – Supplier Quality Assurance)
Interne Audit
Allergene Audit
Prozessaudit
Compliance Audit
Legal Government Audit
Marketing Audit
Innovationsaudit

Wünschen Sie weitere Informationen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!